Sudetendeutscher Tag 2018

Unter dem Leitwort "Kultur und Heimat - Fundamente des Friedens" sind auch alle Familiengeschichtsforscherinnen und -forscher nach Augsburg eingeladen.

Befassen Sie sich mit Familiengeschichtsforschung oder haben Sie es vor?

Die Vereinigung der Sudetendeutschen Familienforscher berät und unterstützt Sie, mehr über die eigenen Wurzeln und die Vorfahren, die in den historischen Ländern Böhmen, Mähren und Österreichisch Schlesien lebten, zu erfahren.

Unter Anderem zeigen wir Ihnen mit Hilfe des Internets die Wege in die tschechischen Archive. Sie bieten eine sehr wichtige Forschungsmöglichkeit, denn dort werden die Kirchenbücher aufbewahrt.

Ein Pfingstausflug ist in vielen Familien zur Tradition geworden. Nutzen Sie diese Gelegenheit und bringen Sie Ihre alten Urkunden und Ahnenpässe mit nach Augsburg. Unsere Experten stehen für Sie am 19. und 20. Mai bereit.

Sie finden uns in Halle 7 am Stand A-222.

Weiterhin wird unser Mitglied Dr. Michael Popovic einen Vortrag mit dem Thema "Familiär vernetzte Nordböhmen – Motoren technologischer Innovation“ halten.
Der Vortrag findet am Samstag 19. Mai 2018 um 14.00 Uhr im Messezentrum, TC Ebene 2, Raum 2.24.B statt.

Posted in Allgemein

Hit Counter provided by Business Card Holders