70. Sudetendeutscher Tag vom 7. bis 9. Juni 2019 in Regensburg

„Ja zur Heimat im Herzen Europas“
Unter diesem Leitwort wird auch die Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher mit
einem Stand beim Sudetendeutschen Tag vertreten sein.

Haben Sie sich schon einmal mit der eigenen, evt. viele Generationen übergreifenden Familiengeschichte
beschäftigt? Oder befassen sich sich gar schon mit der Ahnenforschung?
Ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vereinigung der Sudetendeutscher
Familienforscher beraten und unterstützen Sie, mehr über die eigenen Wurzeln und die Vorfahren
aus den ehemaligen österreichischen Kronländern Böhmen, Mähren und Österreichisch-
Schlesien zu erfahren. Mit Hilfe des Internets zeigen wir Ihnen auch die Wege in
die tschechischen Archive. Nutzen Sie diese Gelegenheit und bringen Sie Ihre alten Urkunden
und Ahnenpässe mit nach Regensburg.

Über Ihren Besuch am Stand der Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher freuen wir
uns sehr. Wir werden am Pfingstsamstag und am Pfingstsonntag für Sie da sein. Sie finden
uns in der Aktionshalle am Stand C05.

Auch außerhalb dieser Zeit, nämlich das ganze Jahr über, unterstützen wir Sie gern. Nehmen
Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Weiterhin wird unser Mitglied Dr. Michael Popović einen Vortrag zum Thema
"Sudetendeutsche Familienforschung: Epigenetik und kulturelles Erbe“ halten.
Der Vortrag findet am Samstag 8. Juni 2019 um 16.30 Uhr im Raum Altvater statt.

Posted in Allgemein